Outlook 2010 mit Office 365 Verbinden

Damit wir Outlook 2010 mit Office 365 verknüpfen können benötigt ihr erst folgende Infos.

  • Eine funktionierende Office 365 Mitgliedschaft
  • Servername wo euer Office365 Profil angelegt ist
  • eure E-Mail bzw. euer Benutzername

Falls ihr nicht all diese Daten wisst kein Problem.

ihr loggt euch unter https://outlook.com/owa/office365.com ein.

danach klickt ihr auf das und dann

 

so jetzt seht ihr ganz viele Infos über euren Exchange Server der euer Postfach hält.

uns Interessiert aber nur der Teil mit der „Hostadresse„.

in unserem Fall ist der zuständige Exchange Server „dbxprd510.outlook.com“ diesen schreibt ihr euch auf.

danach öffnet eure Systemsteuerung stellt auf kleine Symbole und klickt auf „E-Mail„.

auf > Profile anzeigen…

 Hinzufügen > Profilname>

Servereinstellungen manuell Konfigurieren

Microsoft Exchange

Hier geht ihr auf „Weitere Einstellungen…

Dann auf den letzten reiter „Verbindung“ > „Exchange-Proxyeinstellungen…

Hier tragt ihr euren Server ein zum Beispiel „dbxprd510.outlook.com

und hier nochmal dasselbe achtet bitte darauf das ihr noch Mailbox anfügen müsst. „dbxprd510.MAILBOX.outlook.com

als nächstes tragt ihr euren Namen oder E-Mail Adresse ein und geht auf „Namen prüfen

Nun kommt eine Passwort Abfrage dort tragt ihr eure E-Mailadresse und euer Kennwort ein.

Euer Outlook 2010 ist nun mit eurem Office 365 Konto verknüpft ihr müsst jetzt nur noch auf weiter klicken und Fertigstellen.

beim nächsten Start von Outlook 2010 sollte euer Office365 Konto geladen werden.

 

Falls ihr Fragen oder Infos habt schreibt in die Kommentare.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>